Stiftung - Zustiftung/Spende

Die „Stiftung Emmaus gemeinsam auf dem Weg“ wendet sich an alle der Gemeinde verbundene Personen, die zum Beispiel

  • den Wunsch haben, dass auch langfristig eine lebendige Gemeindearbeit ermöglicht wird,
  • die gute Erfahrungen mit der Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde gemacht haben und nun ihren Beitrag leisten wollen, dass dies auch in Zukunft möglich bleibt,
  • die aufgrund persönlicher Zuwendungen wie z.B. durch Besuchsdienste in ihrem Testament ihre Dankbarkeit zeigen und dies auch für Andere sichern möchten,
  • die keine Erben haben, aber die Gemeinde langfristig unterstützen und sichern wollen
  • die bereit sind, als Empfänger von nicht eingeplantem Geld (z.B. größere Steuerrückzahlung, eine Erbschaft o.ä.) die Gemeinde daran teilhaben zu lassen,
  • deren Spenden im Laufe eines Jahres die Grenze von 5% ihres Einkommens übersteigen, weil sie den Zehnten abgeben. Zuwendungen an die Stiftung können zusätzlich geltend gemacht werden.

Zustiftungen werden unserem Stiftungskapital zugeführt und steigern somit dauerhaft die Erträge, die der Stiftungsarbeit zu Gute kommen. Zustiftungen sind in jeder Höhe willkommen und können auch in anderer verwertbaren Form wie z.B. ein Grundstück, Haus, Schmuck oder Kunstgegenstände der Stiftung übergeben werden. Die Stiftung kann auch testamentarisch durch eine Erbschaft oder ein Vermächtnis bedacht werden. Solche Vermächtnisse sind von der Erbschaftssteuer befreit. Der Stiftungsausschuss hilft Ihnen dabei gerne weiter.

Auch Spenden sind willkommen. Diese werden nicht dem Stiftungskapital zugeführt, sondern als Stiftungsmittel direkt dem Stiftungszweck zugewendet.

Alle Formen der Zuwendung werden steuerlich besonders gefördert, Sie erhalten eine entsprechende Zuwendungsbestätigung.

Wenn Sie sich beteiligen wollen, sprechen Sie uns an oder schicken eine kurze Erklärung an die „Stiftung Emmaus gemeinsam auf dem Weg“.

Eine Überweisung an die Ev. Emmausgemeinde können Sie tätigen auf folgende Bankverbindung:

Ev. Kreditgenossenschaft

KtoNr.: 410 20 70, BLZ 520 604 10
bzw.
IBAN: DE09 5206 0410 0004 1020 70
BIC: GENODEF 1EK1

Bitte unbedingt Verwendungszweck angeben:

  • Zustiftung für „Stiftung Emmaus gemeinsam auf dem Weg“
    oder
  • Spende für „Stiftung Emmaus gemeinsam auf dem Weg“